Durchlaufregale

Durchlaufregale

Eine weitere Nutzungsvariante der Weitspannregale sind die Durchlaufregale.

Die Regale bestehen aus leicht geneigten Regalebenen mit Rollen- oder Röllchenschienen, in die Ware von der hinteren Seite aus eingelagert wird. Diese gleitet dann schwerkraftgesteuert bis zum entgegen gesetzten Regalende und liegt griffbereit am Entnahmegang.

Mit diesem System ist der perfekte Warenumschlag garantiert. Wareneinlagerung und Kommissionierung sind überschneidungsfrei möglich und die Auftragszusammenstellung geht schneller.

Dieses Lagersystem kann in vielen verschiedenen Sektoren eingesetzt werden, von Konsumgütern über Pharmazie- oder Kosmetikartikel bis hin zu Computer- oder Autoteilen.

Systemvorteile:

  • Perfekter Warenumschlag (System FIFO, das Produkt, das zuerst eingelagert wird, wird als erstes entnommen)
  • Maximale Anzahl verschiedener Artikel an der Vorderseite der Regale
  • Zeitersparnis bei der Auftragszusammenstellung Größeres Fassungsvermögen der Anlage
rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide
B&L Lager- + Fördertechnik GmbH